Nike Men's Los Angeles Rams Customized Game White Jersey,Pro Line Youth Baltimore Ravens Lorenzo Taliaferro Team Color Jersey Cheap NFL Jerseys Cheap Jerseys.Women's Cincinnati Bengals Giovani Bernard Nike Black Limited Jersey,Men's Philadelphia Eagles Brent Celek Nike Midnight Green Team Color Limited Jersey,Pro Line Youth Baltimore Ravens Terrell Suggs Team Color Jersey Cheap Jerseys.Women's Dallas Cowboys Dez Bryant Nike White Game Jersey,Pro Line Mens Chicago Bears Kyle Long Big Tall Team Color Jersey,Youth Philadelphia Eagles Lane Johnson Pro Line Team Color Jersey Cheap Jerseys.Women's New England Patriots Darryl Roberts Pro Line Navy Team Color Jersey,Youth Arizona Cardinals Tyrann Mathieu Nike Black Alternate Game Jersey Cheap NFL Jerseys

Karneval 2009: Kostüme Marke Eigenbau | wanaba.de - Deine Bastel - und Kreativcommunity

Karneval 2009: Kostüme Marke Eigenbau

img_16251Woran merkt man, dass bald Karneval ist? Die ersten Einladungen und Veranstaltungstipps zu jecken Parties flattern ins Haus; die ersten Läden verkaufen Kostüme und Accessoires. Mir fällt auf: Die Verkleidungsklassiker Pirat, Hexe, Indianer, Marienkäfer, Nonne, Mönch oder Krankenschwester etc. sind „von der Stange“ immer leicht zu haben, sehen aber jedes Jahr gleich aus. Wer sich in dieser „5. Jahreszeit“ (vom 19. bis 25. Februar 2009) von der bunten Masse abheben will, macht am besten sein Kostüm selbst. Wie z. B. Wanaba-Mitglied “deikind”, die eine geniale und einfach umzusetzende Idee hatte mit ihrer “Tim und Struppi”-Verkleidgung hatte. Man nehme ein weißes Polohemd, ein blaues Langarm-Shirt, eine braune Jogginghose. Dann die Haare zur Tintin-typischen Tolle toupieren und viel gelbe Farbe drauf. Den Hund Struppe ausdrucken und um den Hals hängen. Ein echter Hingucker, finde ich. Zumal Kostüme von Komikfiguren im Karneval ja immer sehr beliebt sind. Jedem ist bestimmt schon mal ein Spiderman, ein Superman oder ein Simpson zwischen Kamelle und Kölsch/Alt begegnet. Aber ein Tim von “Tim und Struppi”?

mallmannkostam1Und mit Kindern kommt man an dem Spaß sowieso nicht vorbei, auch wenn man weit weg vom Rheinland lebt. Fasching ist überall. Im letzten Jahr habe ich es mir ganz einfach gemacht bei meinem damals 2-jährigen Sohn. Er war fasziniert von der wöchentlichen Müllabfuhr, da konnte es nur ein “Müllmann”-Kostüm für ihn sein. Und das geht so:

Die orangefarbene Ski-Hose und Fleecejacke hatten wir schon. Die Mütze ist aus Omas jecken Zeiten und die Weste habe ich als “Bauarbeiter”-Weste in der Karnevalabteilung bei Karstadt gekauft. Besser und günstiger ist eine “richtige” Warnweste, die es in den Onlineshops von Berufsbekleidungsherstellern schon für 2 Euro gibt. Praktisch: Sie gehört sowieso in jedes Auto und kann später auch noch sinnvoll genutzt werden.

bild-005Einfach ist auch ein Drachenkostüm, das ich hier schon mal erwähnt habe? Egal, aus aktuellem Anlass noch einmal. Das Kindergarten-Karneval-Motto meines Sohnes hieß im letzten Jahr “Tiere & Fabelwesen”. Mir schoss sofort “Drache” in den Kopf, meinem damals 1-jährigen Jahre alten Sohn war`s noch egal. Die Idee, das Kostüm selbst zu nähen, hatte mein Mann. Ein orangenes Langarm-Shirt bei H&M war schnell und günstig gekauft (auch die Mütze konnte man dort so wie auf dem Bild zu sehen kaufen), den Filz gab`s im Bastelladen. Mein Mann hat den drachentypischen Schwanz ausgeschnitten, der aus insgesamt 5 Teilen besteht. Jeweils 2 identische Seitenteile, dann 2 Reihen Zacken und 1 Unterteil, um den gefüllten Schwanz zu verbinden und als Fläche am Shirt annähen zu können. Als Füllung musste ein Teil des Kopfkissen-Innenlebens herhalten. Jedenfalls hab ich die Teile erst einmal ohne Füllung per Hand vernäht, durch ein mittelgroßes Restloch die Füllung gestopft und dann final vernäht. Fazit: Sehr einfach, einzigartig, für Kinder dieses Alters besonders einfach zu handhaben.

Dieses Jahr gehen wir als Fußball-Fans. Das ist auch sehr einfach. Unser (ich + Mann und 3-jähriger Sohn) Fußballherz schlägt für Fortuna Düsseldorf (in den Farben rot-weiß). Schal und Trikots sind vorhanden. Eine rote Strumpfhose habe ich und weiße Stulpen hat mir meine Mutter mal gestrickt. Darüber eine Shorts, dich ich mir noch zulegen muss, aber auch später noch zum Joggen benutzen kann. Als Kopfbedeckung habe ich in so einem Billigladen mal Plüschfußbälle für wenig Geld gekauft. Die schneide ich auf und werden dann als Kopfbedeckung genutzt.

Also, Helau und Alaaf! Wie sehen eure Karnevalskostüme für 2009 aus?

Interessiert? Dann jetzt kostenlos zu unserer Community anmelden und mehr erfahren.



 jana Dieser Artikel wurde am 18.Januar 2009 von jana geschrieben.
Mein Profil bei wanaba.de. Folgt mir auf Twitter.com/RubyF95

Ähnliche Artikel

6 Responses to “Karneval 2009: Kostüme Marke Eigenbau”

  1. Hallo zusammen,

    ich wüsste gerne wo man ein Bild von Struppi herbekommt, um es auf entsprechender Größe auszudrucken. Ich finde das Kostüm toll und möchte mich auch so verkleiden, allerdings habe ich kein schönes großes Bild von Struppi gefunden.

    Viele Grüße
    timsen

  2. Ich würde versuchen ein Bild aus einem Comic auf einem Farbdrucker zu vergrößern.

    Viel Glück.
    Michaela

  3. hallo timsen,

    gib doch mal “struppi” als suchbegriff in die google-bildersuche ein. hier z. B. http://www.box24.de/karton/bilder/1508-34.jpg ist ein gutes bild, das du ausdrucken kannst.

    und du hast recht, ist ein super kostüm!!!
    helau und alaaf!
    jana

  4. Danke für die Tipps, bei Google hab ich es auch schon versucht aber leider nur kleine Bilder gefunden. Die lassen sich dann auch nur klein ausdrucken oder sind sehr verzerrt. Das Bild von Dir Jana ist leider auch nicht groß genug um es auf einer DINA4 Seite auszudrucken.

    Ein Struppi & Strolch Comic habe ich leider auch nicht *schäm*.

    Viele Grüße
    timsen

  5. Druck das Bild in Originalgröße aus und lege es auf einen Kopierer zum Vergrößern. Bei Struppi reicht es ja schon, wenn die Umrisse einigermaßen gut raus kommen.

  6. So wie Michaela es geschreiben hat, würde ich es auch machen. Und falls der Struppi durchs Kopieren unscharf wird, mal ihn weiß an. Dann alles auf Pappe kleben, damit’s ein bisschen stabiler wird und dir nicht gleich vom Hals gerissen wird.

    Viel Spaß damit, wird sicher ein riesen “Erfolg” mit dem Kostüm :)

Leave a Reply